ABGELAUFEN - Autoren-Lesung mit Claus-Ulrich Bielefeld und Petra Hartlieb

Ein Fall für Berlin und Wien - Autoren-Lesung mit Claus-Ulrich Bielefeld und Petra Hartlieb am Freitag,  12. Juni 2015 19 Uhr, in Prien, Galerie im Alten Rathaus, Alte Rathausstraße 22

In ihrer Reihe Autoren-Lesungen startet die Lese G.M.B.H., Prien, das Literatur-Programm 2015 im Sommer mit den Autoren Claus-Ulrich Bielefeld und Petra Hartlieb. Sie lesen aus ihrem Buch „Im großen Stil“ am Freitag, 12. Juni 2015, um 19 Uhr in der „Galerie im Alten Rathaus“, Alte Rathausstraße 22. Die beiden öffentlichen Parkplätze in der Beilhackstraße sind ca. zwei bis drei Gehminuten entfernt.

Im großen Stil

Echt oder falsch? Diese Frage zieht sich durch das neueste Werk.

Die temperamentvolle Frau Inspektor Anna Habel aus Wien und der grüblerische Kommissar Thomas Bernhardt aus Berlin ermitteln in ihrem vierten Fall gemeinsam im Spiegelkabinett des Kunsthandels und stellen fest: Selbst Fälschungen können teuer sein – und manchen kosten sie das Leben.

Im Kunsthandel trifft man auf interessante Figuren: besessene Sammler und geldgierige Agenten, großspurige Mäzene und eitle Kuratoren, dreiste Fälscher und einfache Diebe. Als ein Wiener Kunstgutachter und ein Berliner Sammler fast zeitgleich ermordet werden, müssen Inspektor Anna Habel und Kommissar Thomas Bernhardt dieses schillernde Ambiente gemeinsam durchleuchten. 

Hier weiß keiner mehr, was echt und was falsch ist.

Claus-Ulrich Bielefeld, geboren 1947 in Bad Schwalbach, lebt in Berlin. Er studierte Germanistik, Soziologie und Philosophie und war Literaturredakteur beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) sowie Literaturkritiker für diverse Zeitungen.

Petra Hartlieb, geboren 1967 in München und in Oberösterreich aufgewachsen, studierte in Wien Psychologie und Geschichte. Danach arbeitete sie als Pressefrau und Literaturkritikerin in Wien und Hamburg. Seit 2004 betreibt sie mit ihrem Mann eine Buchhandlung in Wien.


Die Lese G.M.B.H. ist ein Zusammenschluss von drei Priener Buchhandlungen und der Bücherei Prien.

Tickets im Wert von 10 Euro können bei der Veranstalterin erworben werden:  

Buchhandlung Ganter Presse & Buch GmbH, Bahnhofsplatz 2 sowie bei den Buchhandlungen Mengedoht, Bernauer Straße 12, Hartel, Alte Rathausstraße 2a und bei der Bücherei Prien, Alte Rathausstraße 11. Restkarten an der Abendkasse.