Wo Wandern zum Erlebnis wird

Die informativen ADAC Wanderführer kennen die schönsten Touren für Groß und Klein

"Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.” – So wie Johann Wolfgang von Goethe empfinden es auch viele Wanderer. Und wem die Lust am Wandern einmal gepackt hat, den lässt sie so schnell nicht mehr los. Die geprüften Wandertouren in den Führern des ADAC Verlags sind alle mit detailreichen Karten versehen, die auch Anfänger leicht lesen können. Außerdem enthält jede Wanderung eine ausführliche Beschreibung und die wichtigsten Daten auf einen Blick.

Zusätzliche Tipps informieren über Freizeitmöglichkeiten in der jeweiligen Region. In Bayerns Süden laden gut befestigte und markierte Wege zum Wandern ein. Der ADAC Wanderführer Oberbayern stellt abwechslungsreiche Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vor – für Familien genauso wie sportliche Bergsteiger. Ins Dreiländereck führt der ADAC Wanderführer Bodensee. Herrliche Wege, historische Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Angebote für Genusswanderer machen diese Region so besonders.

Einzigartig sind auch die Dolomiten, die abends von der untergehenden Sonne in ein fantastisches rötliches Licht getaucht werden. Der ADAC Wanderführer Dolomiten bietet eine Auswahl von 40 Touren zu den schönsten Bergen, Seen und Hütten. Ein traumhaftes Wandergebiet für Groß und Klein ist das sogenannte Grüne Dach Europas. Mit dem ADAC Wanderführer Bayerischer Wald lässt sich die Natur hautnah im ältesten Nationalpark Deutschlands erleben.


ADAC Wanderführer
Oberbayern
978-3-86207-135-7
184 Seiten, 12,99 Euro
ADAC Verlag


ADAC Wanderführer
Dolomiten
978-3-86207-077-0
176 Seiten, 12,99 Euro
ADAC Verlag